5 Beste Freizeitaktivitäten in Madrid

485

Machen Sie Urlaub im Frühling in Madrid – genießen Sie die Stadt in der warmen Jahreszeit, bevor die Sommerhitze einsetzt. Buchen Sie ein Hotel in Madrid im Frühling, um Ostern, Stadtfeste, und die aufblühenden bunten Blumen in El Retiro Park zu erleben.

Madrid in voller Blüte

Der Frühling in Madrid bietet die Möglichkeit, zu erleben, wie sich die Grünanlagen der Stadt mit Farbe füllen. Retiro Park ist mit dem See und Glaspalast der Ort zum Entspannen nach einem Ausflug zur Prado Galerie – zu Frühlingszeiten erblüht der Rosaleda Rosengarten in voller Farbenpracht.

Auf der anderen Stadtseite von Madrid findet im Park Parque del Oeste neben dem Plaza de Espana jedes Jahr ein Rosenfest statt.

Terreza Saison im Freien

Die Saison der provisorisch eingerichteten Bars und Terrazas (Straßencafes) kommt in Schwung, wenn die meisten Stadtbewohner an die frische Luft gehen und einen Stadtbummel machen. Kühlen Sie sich auch mit erfrischenden Getränken wie Horchata (Milk Shake mit Mandelgeschmack) und Granizado (Limonade mit zerstoßenem Eis) ab.

Der Grünstreifen zwischen Paseo de Recoletos und Paseo de la Castellana nördlich von Prado bietet viele Outdoor-Möglichkeiten – alte Lieblingscafes wie Gran und Espejo sind nach wie vor äußerst beliebt, während der Pianist auf der Terrasse vom Cafe Gijon Besucher begeistert.

Zeit für Feste

Fiestas und Feierlichkeiten auf den Straßen bei jeder Gelegenheit sind aus dem Stadtleben von Madrid nicht wegzudenken. Dos de Mayo markiert am 2. Mai mit Feierlichkeiten in Plaza del Dos de Mayo und Plaza des las Comendadores den Unabhängigkeitskrieg in 1808.

Am 15. Mai feiern die Madrilenen den Schutzpatron der Stadt San Isidro mit Stierkämpfen im Plaza de Ventas Stierkampfarena, traditionellen Tänzen und Konzerten im großflächigen Park von Casa del Campo.

Ostern in Madrid

Semana Santa (Heilige Woche) wird überall in Madrid und Spanien mit großer Begeisterung gefeiert. Mehr als 20 Festumzüge mit heiligen Ikonen finden an den Tagen kurz vor Ostersonntag in der ganzen Stadt statt. Am Karfreitag wird in Viernes Santo ein festlicher Festumzug veranstaltet, der von Basilica del Cristo de Medinaceli bis nach Puerto Sol und Plaza Cibeles zieht.

Am Karfreitag etwa um die Mittagszeit wippen Sie mit den Füßen im Takt mit den über 100 Trommlern, wenn diese trommelnd in Erinnerung an die Kreuzigung von Jesus durch Plaza Mayor für Tamborada del Domingo de Resurrection ziehen.

Pferderennen im Frühling

Neun Kilometer nordöstlich vom Stadtzentrum entfernt liegt in der Nähe von Palacio El Pardo Zarzuela die Pferderennbahn. Die viermonatige Rennsaison beginnt Ende März und endet nach 22 Renntagen.

Nehmen Sie die Familie mit, um die Pferde zu sehen, im Freien zu speisen oder in der Parkanlage zu entspannen. An Renntagen gibt es kostenlosen Transferbus von Paseo Moret neben Plaza de la Moncloa aus.